Kijktijd: 27:43. Publisher: Eisenbahn-Romantik

Um das Stadtgebiet Berlin wurden zur Jahrhundertwende 1900 zahlreiche kleine Schienenbusbahnen gebaut, u.a. auch die bekannteste aller Strecken, die „Reinickendorf – Liebenwalde – Groß-Schönebecker Eisenbahn“.
Diese komplizierte Bezeichnung wurde vom Volksmund schlicht in „Heidekrautbahn“ umgetauft. Die Fahrstrecke betrug 62 km.
Der Film beschäftigt sich mit der Geschichte und Gegenwart der „Heidekrautbahn“, zeigt die Fahrt mit dem traditionsreichen Dampfzug, gibt einen Einblick in das Heidekrautbahn-Museum und lässt die Fans und Bewunderer der Bahn zu Wort kommen.

Diese Folge mit der Nummer 564 wurde am 05.06.2006 erstausgestrahlt. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.

Noch mehr Lust auf Eisenbahnen? Dann schaut euch das mal an! Hier gibt alles rund um Eisenbahn-Romantik:

YouTube-Kanal abonnieren unter
http://www.bit.ly/eisenbahnromantik

Fan werden bei Facebook:
http://www.facebook.com/eisenbahnromantik…

Neueste Videos und Infos auf unsere Homepage:
http://www.swr.de/eisenbahnromantik…

Sie konnen diese video auch beim source bron anschauen.