Kijktijd: 8:3. Publisher: Klingl3r

Hier nun ein Video über die Wriezener Bahn. Nachdem der Großteil des Materials schon einige Jahre auf der Festplatte gut abgelagert war, habe ich jetzt nochmal ein paar Ergänzungen vorgenommen.
Zu sehen ist die Strecke, die heute von der RB25 befahren wird, ab Ahrensfelde bis Werneuchen. Ein bißchen Rest von Nebenbahnromantik ist immer noch vorhanden.
Früher ging es hier weiter bis zum namensgebenden Ort Wriezen. Jedoch erfolgte 1998 die Stillegung des Abschnittes Tiefensee – Wriezen, 2006 wurde dann auch noch der Verkehr von Werneuchen nach Tiefensee eingestellt. Seitdem endet die Regionalbahn in Werneuchen.
Zwischenzeitlich wurde der Abschnitt Tiefensee – Sternebeck in eine Draisinenbahn umgebaut. Zudem stehen im Bahnhof Tiefensee einige ältere Schienenfahrzeuge, wie etwa AI-Triebwagen der Berliner U-Bahn, die zur Übernachtung vermietet werden.
Derzeit verkehrt die RB25 im Stundentakt von/bis Berlin-Ostkreuz. Betrieben wird sie dabei von der Niederbarnimer Eisenbahn(NEB), die hier meistens Talent-Triebwagen einsetzt. Ab 2022 soll es einen Halbstundentakt geben, um die Bundesstraße 158 entlasten. Eine Reaktivierung des stillgelegten Streckenabschnittes ist derzeit jedoch nicht geplant.
Viel Spaß beim Ansehen.
———————-
This video shows the railway „Wriezener Bahn“ from Ahrensfelde to Werneuchen. Also shown are some defunct stations after Werneuchen, because in earlier times there was train service to the name-giving station of Wriezen.
In Tiefensee they gathered several historical cars, including old AI metro trains from Berlin which are now converted to accomodations. Also part of the railway is now served by a draisine you can rent.
Enjoy the video.

Sie konnen diese video auch beim source bron anschauen.